va01_460x337.jpg

Veranstaltung

14.11.2018 bis 14.11.2018

Botulinumtoxin-Anwendertreffen 2018 - Therapie bei ICP

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Ausschließlich für Fachpublikum

Fortbildung und Diskussionsforum

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,


Botulinumtoxin wird seit über 25 Jahren erfolgreich in der Neurologie und Neuropädiatrie eingesetzt. Aber auch Kollegen anderer Fachdisziplinen wissen die intramuskuläre Botulinumtoxin-Therapie
positiv für ihre Patienten zu nutzen. Wir freuen uns sehr, Sie nach einer Pause in diesem November erneut zu einem Anwendertreffen Botulinumtoxin-Therapie einladen zu dürfen.

Hierzu möchten wir ausdrücklich nicht nur praktizierende Anwender, sondern auch Neugierige und Interessierte einladen, um in einem gemeinsamen Diskussionsforum voneinander zu lernen und Anregungen für eine qualitativ noch hochwertigere Therapie unserer Patienten zu erhalten. Herr Prof. Dr. S. Berweck, Schön Klinik Vogtareuth, wird uns eine Übersicht über den Wirkmechanismus und die Anwendungsgebiete des Botulinumtoxins geben. Des Weiteren werden wir einen Einblick in Forschungsaktivitäten in Bezug auf die Anwendung von Botulinumtoxinerhalten. Frau Dr. Müngersdorf, Neurologisches Zentrum für Bewegungsstörungen und Diagnostik, Berlin-Dahlem, wird den „Verein Dystonie und Spastik Berlin-Brandenburg e.V.“ vorstellen.

Wir würden uns sehr freuen Sie am 14.11.2018 um 17:30 Uhr im Hotel Aquino zahlreich begrüßen zu dürfen!

Wir bitten um vorherige Anmeldung per Antwortfax.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre
Prof. Dr. Angela M. Kaindl  und Dr. Anne van Riesen

Organisatorisches

Referenten:

Dr Anne von Riesen - SPZ Charité und Abteilung Pädiatrie m.S. Neurologie, Berlin
Prof. Dr. Steffen Berweck - Schön Klinik Vogtareuth
Dr. Martina Müngersdorf - Zentrum für Bewegungsstörungen und Diagnostik, Berlin-Dahlem

Veranstalter:

IPSEN PHARMA GmbH

Zeit:

17:30 - 20:00 Uhr

Ort:

Hotel Aquino
Hannoversche Str. 5b
10115 Berlin-Mitte

Downloads

Kontakt

Anmeldung per Antwortfax

IPSEN PHARMA GmbH
Willy-Brandt-Str.3
76275 Ettlingen

Dr. Marion Borning
Tel. 0160 978 50 660
marion.borning@ipsen.com

Zurück zur Übersicht