SPZ_Logo_460x337.jpg

Veranstaltung

22.10.2019 bis 26.11.2019

Elterngruppentraining Stepping Stones Triple P

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Laienpublikum

Für Eltern von Kindern mit Entwicklungsstörungen oder Behinderungen

SPZ_Logo_460x337.jpg

Stepping Stones Triple P

Am 22. Oktober 2019 bieten wir wieder unserer bewährtes Elterngruppentraining „STEPPING STONES“ an. Der Kurs findet 6 x dienstags von 16:30 bis 18:30 im Seminarraum  der Neuropädiatrie statt und richtet sich an Eltern von Kindern mit Entwicklungsstörungen und/ oder geistiger Behinderung mit und ohne Verhaltensauffälligkeiten/-störungen. 

Das Entwicklungsalter der Kinder kann zwischen 2 und 12 Jahren liegen. Für Eltern von Kindern mit durchschnittlicher Intelligenz ist der Kurs nicht geeignet, da profitieren die Eltern weniger davon. Bei den Anmeldungen achten wir darauf, dass die Zusammensetzung nicht zu heterogen ist und alle gleichermaßen von den Inhalten profitieren können.

Die Eltern lernen verschiedene Erziehungsstrategien, die besonders für Kinder mit kognitiver Beeinträchtigung geeignet sind, was das Besondere an diesem Elterntrainingsformat ist. Ausschlusskriterium sind progrediente Erkrankungen. Die Kursgröße liegt idealerweise bei 8 bis 12 Teilnehmern. Eltern können sich paarweise oder auch als Einzelperson anmelden. Natürlich wäre es sehr sinnvoll, wenn beide Partner teilnehmen, doch dies ist häufig für die Eltern im Alltag nicht realisierbar.

Organisatorisches

Referenten:

Frau S. Höltke

Veranstalter:

SPZ Neuropädiatrie/Entwicklungsneurologie/Neonatologie

Zeit:

17.00 - 19.00 Uhr

Ort:

Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

intern: Ostring 1, 1.OG, Seminarraum

Downloads

Kontakt

Frau S. Höltke

Email: stephanie.hoeltke(at)charite.de

Tel. 450 566 604

Zurück zur Übersicht